Alternativen:
Arbeiten, reisen und mehr

Viele Wege führen nicht nur nach Rom, sondern auch ins Ausland. Wer die Bedingungen für ein Auslandspraktikum nicht erfüllt oder andere Vorstellungen von seiner Auslandszeit hat, für den haben wir hier einige Alternativen zusammen getragen.

  • Sprachreise: Vor Ort lernen

    Die Landessprache sicher zu beherrschen ist eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Auslandspraktikum. Mit einer Sprachreise kannst du Kenntnisse erwerben, sie auffrischen oder ihnen den letzten Schliff verleihen.

    Mehr erfahren
  • Im Ausland studieren

    Im Ausland zu studieren ist eine weitere, gute Möglichkeit, Erfahrungen und Sprachkenntnisse zu sammeln. Kläre für dich, ob du dein ganzes Studium im Ausland absolvieren möchtest oder nur ein paar Semester. Die Unterschiede können bedeutend sein!

    Mehr erfahren
  • Als Au-pair in die Welt

    Wer Kinder liebt und bereits Erfahrungen in der Kinderbetreuung kann auch als Au-pair die Welt erobern. Welche Voraussetzungen du dafür erfüllen musst, wie dein Leben als Au-pair aussehen könnte und wie du eine Gastfamilie findest.

    Mehr erfahren
  • Work and Travel

    Work and Travel ist das große Abenteuer für den kleinen Geldbeutel. Du bereist ein fremdes Land und verdienst dir die Kosten mit Aushilfsjobs. Hier erfährst du, was dich bei Work and Travel erwartet und wie du an den Programmen teilnehmen kannst.

    Mehr erfahren
  • Freiwilligenarbeit: Für den guten Zweck

    Freiwilligenarbeit ist, wie der Name schon sagt, eine Arbeit, die du freiwillig und unentgeltlich durchführst. Vor allem in Entwicklungsländern ist sie gern gesehen. Allerdings gibt es auf allen Erdteilen Projekte, für die du dich einsetzen kannst.

    Mehr erfahren